Werkzeuge / Wagner

Wagner

Möbel, Wände, Gartenzäune, Baumaschinen, Handys, Felgen, Ledersofas oder Parfumflakons - es gibt kaum Objekte, die nicht beschichtet werden. Denn die Oberfläche eines Objekts entscheidet mit über seine Funktion, seine Haltbarkeit und seine Attraktivität. Mit innovativen Beschichtungstechnologien zum Auftrag von Farben, Nass- und Pulverlacken und anderen flüssigen Materialien trägt WAGNER seit mehr als 60 Jahren weltweit zu einer besonderen Qualität von Oberflächen bei.

WAGNER betreibt weltweit sieben Technologiezentren zur Ermittlung der optimalen Beschichtungsanlage für Kunden sowie für Forschung und Entwicklung. Im Stammhaus in Markdorf stehen auf insgesamt 1.500 m² Grundfläche drei Technika für die Nasslack- und Pulverbeschichtung zur Verfügung. In den mit neuester Technologie ausgestatteten Räumen können Kunden ihre Produkte unter realen Produktionsbedingungen mit Nass- oder Pulverlacken beschichten, um die wirtschaftlichste Anlagenkonfiguration zu ermitteln. Weitere Technika stehen in Wuppertal, Altstätten (Schweiz), Valmadrera (Italien), Chicago (USA), Shanghai (China) und Osaka (Japan) bereit.